Managed Services

proaktiv, sicher & zuverlässig

Damit Sie sicher sein können, dass Ihre iT läuft, haben wir auf Basis unserer mehr als 20-jährigen praktischen Erfahrung im Mittelstand unter dem Stichwort 'Managed Services' ein proaktives Wartungs- und Betreuungskonzept für unsere Kunden entwickelt.

Managed Services
Ziele

"Managed Services:
Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft und wir uns auf Ihre iT."

iT ist heute für fast alle Unternehmen ein unverzichtbares Werkzeug geworden – wenn die iT nicht läuft, stehen weite Teile des Kerngeschäfts still. Zugesagte Leistungen können nicht eingehalten werden, Kunden werden unzufrieden und machen ihrem Unmut womöglich über SocialMedia-Kanäle Luft, sie stornieren Aufträge – und im schlimmsten Fall drohen Konventionalstrafen.

Im Rahmen unseres proaktiven Wartungs- und Betreuungskonzepts vereinbaren Sie mit uns sog. Managed Services Leistungen, die wir in regelmäßigen Abständen erbringen, um sicherzustellen, dass eines Ihrer wichtigsten Werkzeuge – Ihre iT-Infrastruktur – sicher, leistungsfähig und zuverlässig läuft.

Managed Services in der Übersicht:

Monitoring

proaktives Monitoring

hexagon
Wartung

proaktive Wartung

hexagon
Betreuung

proaktive Betreuung

hexagon
Lifecycles

integriertes Lifecycle Management

hexagon
Kundennutzen

R.iT macht den Unterschied

In zwei Dingen unterscheiden wir uns bei der Erbringung von Managed Services:

Zum einen steht das Thema iT-Sicherheit für uns an oberster Stelle. iT-Sicherheitsrisiken sind laut Allianz weltweit das Top Risiko, vor dem sich Unternehmen schützen müssen – Tendenz steigend.

Seit mehr als 20 Jahren haben wir unsere Leistungen im Bereich Managed Services auf dieses Ziel ausgerichtet: Die Sicherheit unserer Kundensysteme ist unsere oberste Priorität.

Darüber hinaus ist eines auch klar: Managed Services sind eine Leistung auf Zeit. Immer größere Teile der Unternehmens-iT werden schrittweise in die Cloud verlagert. Das wissen wir. Und dabei unterstützen wir Sie gern – auch wenn sich dadurch unsere Leistungen im Bereich Managed Services verringern. Bei unseren Managed Services können Sie sicher sein, dass wir Sie in Ihrem Sinne für die digitale Zukunft beraten – und nicht mit allen Mitteln versuchen, Sie in der alten Welt festzuhalten, nur weil wir daran verdienen.

Mehrwerte

Ihre Mehrwerte durch Managed Services im Überblick

Verfügbarkeit

hexagon

hohe Verfügbarkeit Ihrer iT

Sicherheit

hexagon

hohe Sicherheit – und damit ein zuverlässiger Schutz vor Cyber-Angriffen

Effizienz

hexagon

hohe Effizienz

Ökonomie

hexagon

hohe Wirtschaftlichkeit

Reaktion

hexagon

schnelle Reaktionsgeschwindigkeit

Wissen

hexagon

Zugriff auf breites iT-Fachwissen unseres gesamten Teams

Dialog

hexagon

feste Ansprechpartner für eine effiziente Kommunikation

Zufriedenheit

hexagon

viele langjährig hoch zufriedene Kunden

“R.iT GmbH – ein kompetenter IT-Partner, der uns mit hohem Fachwissen nicht nur bei der Gestaltung und Umsetzung unserer aktuellen IT-Infrastruktur unterstützt hat, sondern diese mit hoher Genauigkeit und Sorgfalt, exakt nach unseren Bedürfnissen aufrecht erhält.”
Sebastian Gilweit
iT-Verantwortlicher, Martin GmbH
“Schnelle Hilfe zu jeder Zeit.”
Hans-Joachim Scharrmann
Geschäftsführung, Euromont Montagen und Dienstleistungs GmbH
“Die Firma R.iT ist seit zwölf Jahren für unser EDV-System zuständig.
Zu jedem Zeitpunkt dieser langjährigen Zusammenarbeit, konnten wir uns voll und ganz auf die Kompetenz, Flexibilität und Zuverlässigkeit der Firma R.iT verlassen.”
Heike Jewanski
Geschäftsführerin, Ketteler Baugenossenschaft Herne eG
Leistungen

Unsere Managed Services Leistungen im Einzelnen

Damit Ihre iT sicher, leistungsfähig und zuverlässig läuft, bieten wir Ihnen in den folgenden vier Modulen der Managed Services Leistungen an, die wir gemeinsam mit Ihnen auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert zusammenstellen:

Managed Services Modul 1

Proaktives Monitoring

Ausfälle vorausschauend erkennen, bevor sie eintreten. Das ist das Ziel unseres proaktiven Monitorings innerhalb der Managed Services.

Hierbei werden ausgewählte Systeme – diejenigen, die für Ihr Tagesgeschäft am wichtigsten sind – mithilfe moderner Werkzeuge laufend überwacht.

Durch die gezielte und mit Ihnen abgestimmte Definition von Schwellwerten wird sichergestellt, dass atypisches Verhalten dieser Systeme frühzeitig bemerkt wird – und wir so agieren können, bevor es zu einem ernstzunehmenden Zwischenfall, einem Cyber-Vorfall oder einem Ausfall kommt.

Profitieren auch Sie von diesem effizienten Frühwarnschutz, den wir sowohl für Ihre iT-Abteilung einmalig einrichten oder Sie die Überwachung im Rahmen unserer Managed Services an uns übertragen.

Managed Services Modul 2

Proaktive Wartung

Beim Auto ist sie für uns alle selbstverständlich: Die regelmäßige Inspektion. Sie wird in vordefinierten, auf langjähriger Erfahrung basierenden Intervallen durchgeführt, damit es bei diesem hochkomplexen Werkzeug nicht zu Komplikationen kommt.

Und genau derselbe Gedanke liegt auch unseren proaktiven Wartungskonzepten der Managed Services zugrunde: Für Ihre verschiedenen iT-Systeme, Ihre iT-Sicherheitsinfrastruktur und auch Ihre Microsoft Cloudumgebung haben wir sinnvolle und notwendige Überprüfungen auf Basis unserer mehr als 20-jährigen Erfahrung in umfangreichen Checklisten als Prüfprotokolle zusammengestellt.

Diese Prüfungen führen wir im jeweiligen Intervall – monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich – durch und konzentrieren uns damit auf das, was für eine jederzeitige Handlungsfähigkeit wirklich wichtig ist, statt uns in Details zu verlieren oder uns auf die subjektive Wahrnehmung einzelner zu verlassen.

Unsere proaktiven Wartungsleistungen der Managed Services decken bei Bedarf auch die werktägliche Kontrolle Ihrer Datensicherungen ab – damit Sie im Ernstfall sicher sein können, dass Sie eine aktuelle und fehlerfreie Datensicherung Ihrer zentralen Systeme haben!

Ein weiterer wichtiger Baustein unserer proaktiven Wartungsleistungen der Managed Services besteht in der regelmäßigen Installation von Sicherheitsupdates und Servicepatches – eine unerlässliche Voraussetzung, um das Risiko von Cyber-Angriffen so gering wie möglich zu halten.

Unser Ziel: Eine möglichst hohe Zuverlässigkeit, Sicherheit und Leistungsfähigkeit Ihrer iT-Systeme zu garantieren!

Profitieren auch Sie von unseren unverzichtbaren und wertvollen Leistungen im Bereich der proaktiven Wartung Ihrer iT-Infrastruktur – und sichern Sie durch unsere Managed Services nicht nur die Verfügbarkeit, sondern auch die Sicherheit Ihrer iT-Infrastruktur!

Managed Services Modul 3

Proaktive Betreuung

iT-Systeme sind das eine – die Mitarbeiter*innen, die sie bedienen und als Werkzeug einsetzen, das andere. Und wohl unbestreitbar das Wichtigere. Damit Ihre Mitarbeiter*innen optimal mit Ihrer iT arbeiten können, bieten wir Ihnen im Rahmen unseres dritten Moduls im Bereich der Managed Services zwei proaktive Betreuungsleistungen:

a.) User Help Desk / Anwendersupport

Sobald Ihre Mitarbeiter*innen eine Frage oder ein Problem mit ihrer iT haben, hemmt sie das in der effizienten Erbringung ihrer Leistungen. Dann ist es wichtig, dass ihnen schnell, zielgerichtet und ohne großen Aufwand geholfen wird. Diese Unterstützung erhalten Ihre Mitarbeiter*innen durch unseren verlässlichen User Help Desk, unseren Anwendersupport innerhalb der Managed Services – per Telefon und natürlich auch per Fernzugriff direkt auf ihren Systemen.

b.) regelmäßige Servicetage

Um sowohl für Sie als Kunden als auch für uns als Dienstleister den Anwendersupport so effizient wie möglich abzuwickeln, bieten wir regelmäßige Servicetage, bspw. im wöchentlichen oder zweiwöchentlichen Rhythmus, im Rahmen unserer Managed Services an. Ihre Mitarbeiter*innen wissen, dass wir zu bestimmten Zeiten bei Ihnen vor Ort sind und bündeln ihre Fragen – statt sie alle einzeln telefonisch zu stellen. Darüber hinaus sehen wir live, wie Ihre Mitarbeiter*innen Ihre iT einsetzen – und können so wertvolle Tipps und Tricks weitergeben, um die Effizienz im Tagesgeschäft kontinuierlich zu steigern. Servicetage helfen dabei, iT-Serviceleistungen im Bereich der Anwenderbetreuung gebündelt, effizient, verlässlich & planbar zu gestalten: Sowohl in Bezug auf die anfallenden Kosten als auch auf die Verfügbarkeit vor Ort.

c.) Schulungen, Expertenworkshops & Expertensupport

Neben diesen beiden proaktiven Betreuungsleistungen bieten wir Ihnen mit unseren Managed Services auch wertvolle Schulungsleistungen für Ihre Anwender*innen und natürlich auch Expert*innen Workshops für Ihre iT-Abteilung. Ein wichtiger Baustein unseres Schulungskonzepts der Managed Services sind dabei proaktive Awareness-Trainings, um den Faktor, der – bewusst und unbewusst – für 80% aller iT-Sicherheitsvorfälle verantwortlich ist, für eben diese Risiken zu sensibilisieren: Den Menschen.

Managed Services Modul 4

Lifecycle Management

Zugegebenermaßen das Modul im Bereich unserer Managed Services Leistungen mit der geringsten Anziehungskraft, sind unsere Leistungen zum 'Lifecycle Management' – nichtsdestoweniger sind sie extrem sinnvoll und hilfreich, um einen reibungslosen und zuverlässigen Betrieb der eigenen iT-Infrastruktur zu gewährleisten. Denn im Bereich des Lifecycle Managements unserer Managed Services geht es vor allem darum, Leistungen sicherzustellen, die sonst gern in Vergessenheit geraten – dann aber für viel Ärger sorgen: So kümmern wir uns bspw. systematisch und proaktiv um die rechtzeitige Prüfung und Verlängerung Ihrer Lizenzen (v.a. in den Bereichen iT-Sicherheit und Cloud), den Austausch von Hardware (bspw. USV-Batterien, etc.), das Vorhalten von Hardware als sofortiger Ersatz bei einem unvorhergesehenen Ausfall, die Abwicklung von Garantiefällen und die fachgerechte und datenschutzkonforme Entsorgung von Altgeräten. Dabei verfolgen wir Exzellenz in allem, was wir tun.

Maßgeschneiderte Service Level Agreements (SLAs)

Jedes Unternehmen ist anders – und jeder Kunde hat eigene Bedürfnisse in Bezug auf Verfügbarkeit und Reaktionsgeschwindigkeit. Diesem Umstand tragen wir mit auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneiderte Service Level Agreements auf zwei Ebenen Rechnung:

Der Verfügbarkeit / Rufbereitschaft und den Reaktionszeiten.

  1. Verfügbarkeit / Rufbereitschaft : Ob im Rahmen der normalen Arbeitszeiten (werktäglich von 8:00 – 17:00 Uhr) oder in der höchsten Stufe bis zum 24/7-Support: Wir stehen Ihnen in jeder Phase bereit, wann immer Sie es wünschen. Während vielen Kunden unsere normalen Öffnungszeiten völlig ausreichen, haben wir auch Kunden im Bereich Industrie 4.0, für die eine Rufbereitschaft rund um die Uhr unerlässlich ist.
  2. Reaktionszeiten: Selbstverständlich sichern wir Ihnen – vor allem bei Notfällen – auch gern maximale Reaktionszeiten vertraglich zu, damit Sie sicher sind, dass wir im Ernstfall spätestens innerhalb dieser Zeitspanne reagieren. Sofern das nicht der Fall sein sollte, greifen ebenfalls vertraglich vereinbarte Konventionalstrafen.

Fazit

Machen Sie es, wie zahlreiche unserer langjährigen, hoch zufriedenen Kunden: Übergeben Sie uns im Rahmen eines Managed Services die Verantwortung für den reibungslosen, zuverlässigen und sicheren Betrieb Ihrer iT-Infrastruktur und konzentrieren Sie sich auf das, was Sie überdurchschnittlich gut können: Ihr Kettengeschäft.

Profitieren Sie dabei von den zahlreichen Vorteilen, die diese Arbeitsteilung mit sich bringt und schlafen Sie ruhiger, weil Sie sicher sein können, dass Ihre iT durch unsere Managed Services zuverlässig und sicher läuft!

Zielgruppen

Unsere Managed Services richten sich vor allem an folgende Menschen:

regionale Unternehmer*innen

Für Ihr mittelständisches Unternehmen in der Metropolregion Rhein/Ruhr oder Hamburg/Schwerin suchen Sie einen zuverlässigen und leistungsstarken Partner, der sich um den Betrieb Ihrer iT-Infrastruktur kümmert und sicherstellt, dass diese sicher, leistungsfähig und zuverlässig läuft?

iT-Verantwortliche

Als iT-Verantwortlicher suchen Sie nach einem zuverlässigen Partner, mit dem Sie den Betrieb Ihrer iT-Infrastruktur gemeinsam optimieren und managen können?

System-Admins

Sie möchten den Betrieb Ihrer iT-Infrastruktur professionalisieren, um deren Leistungsfähigkeit, Sicherheit und Verfügbarkeit zu optimieren?

Referenzen

Einblick in unsere Projekte

Lesen Sie hier von zufriedenen Kunden, die von unseren Leistungen in Bezug auf Managed Services profitiert haben.

Autorisierung

Seit 2015 sind wir vom Bundeswirtschaftsministerium im Rahmen eines Pilotprojekts in NRW zu go-digital, das mittlerweile bundesweit ausgerollt wurde, dazu autorisiert, geförderte Projekte in den beiden Bereichen digitale Geschäftsprozesse und iT-Sicherheit durchzuführen.

Verwandte Leistungen

Sie haben Interesse an unseren Leistungen im Bereich Managed Services? Dann könnten folgende Themen auch von Interesse für Sie sein:

RIT® iT Risk Assessment

iT-Beratung

Zu wissen, wie Ihr Unternehmen für den Ernstfall aufgestellt ist, ist von höchster Relevanz, nicht nur für Ihr Risikomanagement, sondern v.a. zur nachhaltigen Stärkung der Resilienz Ihres Unternehmens.

Wenn Sie – gerade auch aus kaufmännisch-strategischer Sicht – wissen möchten, wie es um die aktuelle iT-Sicherheit Ihrer iT-Infrastruktur bestellt ist, welche Risiken bestehen und mit welchen konkreten, priorisierten Handlungsempfehlungen Sie diese in den Griff bekommen können, ist unser RIT®iT Risk Assessment die passende Beratungsleistung für Sie.

iT-Strategie

iT-Beratung

Der Erfolg von Unternehmen bei der Digitalen Transformation hängt maßgeblich von drei Faktoren ab: Ihrer Digitalisierungsstrategie, der Digitalen Transformation ihrer Organisation und einer fundierten und nachhaltigen iT-Strategie:

Damit Ihre iT-Infrastruktur die Digitale Transformation Ihres Unternehmens – und damit dessen Wettbewerbsfähigkeit – nachhaltig unterstützt, erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen, welche Themen und Maßnahmen hier für Sie eine hohe Priorität genießen sollten und fassen diese in einer ganzheitlichen iT-Strategie zusammen, die Ihnen dann als Basis für weitere Planungen und Entscheidungen zur Verfügung steht.

Strategie für Cloud Dienste

iT-Beratung

Der Weg zu Cloud ist fast obligatorisch – selbst wenn weite Teile unserer heutigen iT-Infrastruktur noch lokal vorgehalten werden. Daher steht auch die Frage nach der Integration von Cloud-Diensten in die eigene iT-Infrastruktur (hybride Architekturen) oder die vollständige Auslagerung der eigenen iT in die Cloud heute für viele Unternehmen bereits ganz oben auf der Agenda:

Nutzen Sie das Fachwissen und die Praxis-erprobte Projekterfahrung unserer iT-Experten, um im gemeinsamen Diskurs eine nachhaltige Strategie zur Nutzung der Cloud-Dienste für Ihr Unternehmen zu entwickeln und gern auch gemeinsam mit uns schrittweise in die Praxis umzusetzen.

iT-Sicherheitskonzept

iT-Beratung

Unsere Leistungen im Bereich Managed Services sorgen dafür, dass das Thema iT-Sicherheit im Tagesgeschäft nicht zu kurz kommt. Die Managed Services sind aber natürlich nur ein Baustein, der im Rahmen eines iT-Sicherheitskonzept inhaltlich fixiert wird.

Im Rahmen unserer Beratungsleistung zum Thema 'iT-Sicherheitskonzept' erarbeiten wir gemeinsam mit Ihren technischen und kaufmännischen Verantwortlichen ein nachhaltiges, ganzheitliches und flexibel-anpassbares iT-Sicherheitskonzept, damit Sie sich wirkungsvoll und erfolgreich gegen eines der beiden Hauptrisiken schützen können, mit denen Unternehmen heute konfrontiert werden: Cyber-Risiken.

iT-Infrastruktur & Virtualisierung

iT & Support

Die iT-Infrastruktur von Unternehmen ist die Blutbahn der Digitalisierung – vor allem für das Tagesgeschäft. Und das gilt unabhängig davon, wo sie ist:

Eine zukunftsfähige, nachhaltig gestaltete iT-Infrastruktur muss vor allem drei Kernanforderungen genügen, die wir als Ihr kompetenter Partner in unseren Infrastrukturprojekten stets in den Mittelpunkt der Betrachtungen rücken: Leistungsfähigkeit, flexible Ausbaubarkeit und Sicherheit. Profitieren Sie von der mehr als 20-jährigen Erfahrung unserer iT-Experten – ganz gleich, ob Sie Ihre vorhandene iT-Infrastruktur optimieren, eine neue konzipieren oder implementieren möchten.

Ansprechpartner

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre digitale Transformation gestalten.

Als Ihr Ansprechpartner für den Bereich Managed Services stehe ich Ihnen gerne für Ihre Rückfragen zur Verfügung.

Markus Rüping

Leitung Infrastrukturmanagement