Digitale Transformation

der Organisation

Die Digitale Transformation stellt uns auf drei Ebenen vor erhebliche Herausforderungen: Die Strategie, die Organisation und die Technologie. Hierbei kommt der Organisation eine ganz besondere Rolle zu, denn sie entscheidet darüber, ob die zur Zielerreichung notwendigen Änderungen in unserem unternehmerischen Alltag erfolgreich gelebt werden.

Damit hat die Organisation – wie in fast allen Change Prozessen – den höchsten Hebel in Bezug auf die Steigerung unserer Wettbewerbsfähigkeit – auch und gerade für die Digitale Zukunft.

Digitale Transformation
"Culture eats Strategy für breakfast"
Peter Drucker
Unternehmer

Die Digitale Transformation der Organisation:
zentral für Ihren zukünftigen Erfolg

So abgegriffen das o.g. Zitat auch erscheinen mag – gerade im Hinblick auf die Digitale Transformation der Organisation sensibilisiert uns die von Drucker erschaffene Metapher noch einmal in ganz besonders deutlicher Form für eines der drei absolut zentralen Handlungsfelder, die für den Erfolg in der Digitalen Transformation von hohem Stellenwert sind: Die Organisation. Denn sofern auf organisatorischer Ebene der Wandlungsprozess zum Digital Champion nicht hinreichend unterstützt – also gelebt – wird, scheitert der gesamte Prozess.

Dabei kann das Zitat in zweierlei Hinsicht verstanden werden:

Zum einen spielt es auf einen der wichtigsten Bausteine der Organisation an: die Kultur. Ebenso kann es aber auch als pars pro toto – als Teil, der für das Ganze steht – verstanden werden : Dann bezieht es sich auf die gesamte Organisation – und damit auf das zweite der drei Kernhandlungsfelder unseres Digitalisierungs-Modells: Strategie, Organisation und (Informations-)Technologie. 

Druckers Zitat mahnt uns also, dass die ganze Energie, die auf strategischer und auch auf technischer Ebene zu Recht investiert wird, um das Unternehmen optimal für die Digitale Transformation aufzustellen, verpuffen wird, wenn nicht gleichzeitig eine Digitale Transformation der Organisation des Unternehmens stattfindet bzw. eingeleitet wird. Und da es sich hierbei um einen Change Prozess handelt, in dem Menschen, Werte, Prozesse und Strukturen eine zentrale Rolle spielen, kann nicht früh genug damit begonnen werden.

Digitale Transformation
Ziele

Mit hohem Hebel zum Digitalen Unternehmen

Im Einzelnen besteht damit das Ziel der Digitalen Transformation der Organisation aus folgenden sechs Schritten. Und durch diese sechs Schritte ein stabiles Fundament zu schaffen, um das Unternehmen in die Lage zu versetzen, in einer Zeit des iT-getriebenen, schnellen Umbruchs und der hohen Unsicherheit (VUCA) sicher das Richtige zu tun.

Wir alle wissen aus Erfahrung nur zu gut, welchen enormen Hebel die Organisation schon heute sowohl für die erfolgreiche Umsetzung strategischer Ziele als auch für die nachhaltige Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und den Erfolg hat. Durch die Herausforderungen der Digitalen Transformation wird dieser Hebel noch einmal erheblich vergrößert!

Digitale Transformation
Werte

Etablierung passender Werte

hexagon
Strukturen

Erschaffung von Strukturen

hexagon
Prozesse

Umstrukturierung bestehender Prozesse

hexagon
Digitaltalente

Integration digitaler Talente ins Team

hexagon
Fähigkeiten

Aufbau (neuer) Fähigkeiten & Kompetenzen

hexagon
Ecosysteme

zukunftsfähiger Ecosysteme (intern wie extern)

hexagon
Mehrwerte

Ihre Mehrwerte durch die
Digitale Transformation der Organisation

Ohne die Digitale Transformation der Organisation wird jeder Change Prozess zum Digitalen Champion – also zu einem Unternehmen, das optimal für die Anforderungen und Herausforderungen der Digitalen Transformation aufgestellt ist – scheitern.

Der mögliche Gewinn aber ist beachtlich: Denn wie wir an anderer Stelle ausführlich erläutert haben, hält die Digitale Transformation für uns alle – und gerade für mittelständische Unternehmen – ein Meer an Chancen für die digitale Zukunft bereit.

Wer von diesen Chancen profitieren möchte, wird durch die Digitale Transformation der eigenen Organisation dazu in die Lage versetzt.


Ihr Mehrwert im Einzelnen:

Wissen

hexagon

Wissen: Sie kennen die zentralen Stellgrößen, die für die Gestaltung der Digitalen Transformation der Organisation genutzt werden können

Überblick

hexagon

Überblick: Sie haben einen breiten und aktuellen Überblick über verfügbare Maßnahmen und Ansätze, die Sie für die Digitale Transformation der Organisation im eigenen Unternehmen anwenden können

Skalierung

hexagon

Skalierung: Sie haben ein fundiertes Verständnis der Gründe hinter diesem massiven Change Prozess – und werden als Ansprechpartner für andere damit zum wertvollen Multiplikator für Ihr eigenes Unternehmen

Richtung

hexagon

Richtung: durch den gemeinsamen, zielgerichteten kritischen Diskurs innerhalb Ihres Führungsteams verfügen Sie über ein einheitliches Verständnis, was die Digitale Transformation der Organisation für Ihr Unternehmen bedeutet und wie Sie sie optimal angehen

Fokus

hexagon

Fokus: für jedes organisatorische Handlungsfeld kennen Sie konkrete Ansätze, um die Digitale Transformation der Organisation voranzubringen

Maßnahmen

hexagon

Maßnahmen: Am Ende des Beratungsprozesses verfügen Sie über eine strukturierte und priorisierte Liste an Maßnahmen, wie Sie die Digitale Transformation der Organisation in Ihrem eigenen Unternehmen optimal gestalten und voranbringen

Vorteile

Ihr vermutlich größter Vorteil:

Da die Digitale Transformation unserer Wirtschaft und Gesellschaft ein exponentieller Prozess ist, in dem Geschwindigkeit zählt und die ersten damit einen uneinholbaren Vorsprung gegenüber Nachzügler*innen haben, verfügen Sie durch die vorausschauende Auseinandersetzung mit der Digitalen Transformation der Organisation in Ihrem Unternehmen über einen Vorsprung in einem absolut zentralen und dazu aber sehr trägen Bereich: Denn Änderungen in der Organisation von Unternehmen benötigen immer ihre Zeit und können – im Gegensatz zu vielen anderen Themen – nicht maßgeblich beschleunigt oder gar erzwungen werden. Sie sichern sich hier also einen Vorsprung, der später für viele andere kaum mehr einzuholen sein wird.

“Die Planung und Projektumsetzung ist mit der R.iT auf einem hohen professionellen Level durchgeführt worden. Wir schätzen besonders die Zusammenarbeit und Beratung in Augenhöhe und Kundennähe.”
Robert Rentmeister
Chief Information Officer, VISUS Technology Transfer GmbH
“Weiterentwicklung einzelner Geschäftsfelder der Schrauben und Draht Union GmbH & Co.”
Markus Ramhorst
Prokurist / Leiter Vertrieb, Mastbau Schrauben und Draht Union GmbH & Co. KG
Vorgehen

Unser Vorgehen für die
Digitale Transformation der Organisation

In unserem Digitalisierungs-Modell gibt es fünf Schlüsselfaktoren, die über den Erfolg von Unternehmen in der Digitalen Transformation entscheiden.

Dies sind (unpriorisiert!):

  • exponentielles Denken
  • Geschwindigkeit
  • Informationstechnologie (iT)
  • Wandlungsfähigkeit / Agilität und vor allem
  • Menschen

Im Sinne einer möglichst nachhaltigen und ganzheitlichen Herangehensweise betrachten wir diese Schlüsselfaktoren wie oben bereits kurz angesprochen auf drei Ebenen:

Um ein Unternehmen so aufzustellen, dass es optimal für die Herausforderungen und Anforderungen der Digitalen Transformation vorbereitet ist, gilt es daher zu prüfen, wie diese fünf Erfolgsfaktoren jeweils auf strategischer, organisatorischer und technischer Ebene best-möglich berücksichtigt werden können.

Leistungen

Typische Elemente für die
Digitale Transformation der Organisation

Für die Gestaltung der Digitalen Transformation der Organisation im Unternehmenskontext betrachten wir dabei vor allem die folgenden sechs Handlungsfelder:

1. Element

Unternehmenskultur

Um die Digitale Transformation der Organisation anzustoßen und nachhaltig zu unterstützen, spielt die Unternehmenskultur eine zentrale Rolle: Im Rahmen unserer Beratung diskutieren und analysieren wir gemeinsam mit Ihnen, ob Ihre bestehenden Werte zu den Anforderungen der Digitalen Transformation passen. Besonderen Stellenwert legen wir auf Themen wie Offenheit für und Akzeptanz von Wandel, die Etablierung einer authentischen Fehlerkultur und die Frage, inwieweit ein Wechsel der Glaubenssätze gerade für deutsche Unternehmen förderlich oder hinderlich ist.

2. Element

Strukturen

Die Strukturen eines Unternehmens bestimmen maßgeblich die Organisation des jeweiligen Unternehmens, v.a. in Bezug auf die Aufbau-, Ablauf- und Arbeitsorganisation. Sofern die Digitale Transformation der Organisation erfolgreich verlaufen soll, bedeutet dies oft eine umfangreichere Anpassung der aktuell implementierten und vermutlich seit vielen Jahren und Jahrzehnten gelebten Strukturen.

Ein Schwerpunkt unserer Beratung im Bereich der Organisationsstruktur liegt auf der Frage, durch welche Maßnahmen und Werkzeuge die Organisation möglichst flexibel und sicher aufgestellt werden kann; darüber hinaus geht es um neue Konzepte zur Beschleunigung von Entscheidungsprozessen sowie um die (Neu-)Definition bekannter Rollen, sowohl in klassischen Abteilungen wie auch in der internen iT.

3. Element

Prozesse

Unsere Beratungsleistungen in Bezug auf die organisatorische Optimierung der (Geschäfts-)Prozesse zielen darauf ab, dass diese die zentralen Faktoren, die über den Erfolg von Unternehmen in der Digitalen Transformation entscheiden, best-möglich unterstützen. Die Digitale Transformation der Organisation umfasst hier vor allem Themen wie Agilität, um die Flexibilität, Effizienz und (Reaktions-)Geschwindigkeit Ihres Unternehmens und Ihrer Teams zu steigern, aber auch die Potentiale von iT-gestützter Geschäftsprozessoptimierung, und den Inhalt und Nutzen diverser Perspektivwechsel wie Customer- oder Employee-Journeys.

4. Element

Mitarbeiter*innen

Menschen sind absolut zentral für den Erfolg der meisten Unternehmen – das gilt natürlich und sogar in besonderer Weise auch für die Digitale Transformation von Unternehmen. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass Menschen, die der Organisation am nächsten sind – Ihre Mitarbeiter*innen – für die Digitale Transformation der Organisation eine zentrale Rolle spielen.

Ein solch umfangreicher Change Prozess wie der zum Digital Champion verlangt von allen Beteiligten vor allem eines: Ein extrem hohes Maß an Motivation. Gemeinsam mit Ihnen besprechen wir, wie Sie einen möglichst hohen Motivationsgrad in Ihrem Unternehmen erzeugen und langfristig aufrechterhalten. Darüber hinaus diskutieren wir, warum Digital Natives wichtig sind und wie diese mit eher traditionellen Mitarbeiter*innen optimal kooperieren können. Nicht zuletzt zeigen wir auf, wie Ansätze rund um das Thema New Work dazu beitragen können, Ihre Digitale Transformation der Organisation maßgeblich voranzutreiben.

5. Element

Fähigkeiten

Neue Zeiten verändern nicht nur den Stellenwert vorhandener Fähigkeiten einer Organisation, sondern verlangen vielfach nach anderen Fähigkeiten, um die neuen Herausforderungen angemessen meistern zu können.

So sind bspw. neue Wege in Bezug auf die abteilungs- und teamübergreifende Zusammenarbeit sowie den Wissensaustausch unerlässlich, um die Digitale Transformation der Organisation optimal zu gestalten.

Ein weiterer wichtiger Punkt, den wir im Rahmen unseres Beratungsprozesses ansprechen, sind die veränderten Rahmenbedingungen rund um das Thema Innen- und Außenkommunikation und ihre Auswirkungen auf den Erfolg Ihres Change Projekts hin zum Digitalen Unternehmen. Demnach geht es sowohl um die Stärkung der Kommunikation Ihrer Mitarbeiter*innen untereinander, das Verhältnis zu Vorgesetzten, Ihre Feedbackkultur, Austausch von Wissen, aber gleichzeitig auch wie Ihr Unternehmen nach außen kommuniziert, über klassische Wege für Telefon & Werbung oder die neuen Möglichkeiten im Social Media Umfeld.

6. Element

Ecosysteme

Der letzte wichtige Aspekt, um die Digitale Transformation der Organisation erfolgreich voranzubringen, besteht im Umbau (bzw. der Etablierung) eines passenden Ecosystems. Die Digitale Transformation ist für alle Unternehmen ein überdurchschnittlich ressourcenintensiver Change Prozess. Insofern sind strategische Partnerschaften – auch mit Wettbewerbern – beinahe unerlässlich, um diese Lasten effizient aufzuteilen und von- und miteinander zu lernen.

Fazit

Die Digitale Transformation der Organisation –
die organisatorische Basis für Ihren zukünftigen Erfolg

Die Digitale Transformation der Organisation ist eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg von Unternehmen in der digitalen Zukunft.

Was auf den ersten Blick wie eine kleine Drohung oder eine anstrengende Aufgabe aussehen mag, ist in Wirklichkeit ein extrem spannendes Umfeld, das zu Beginn vermutlich kaum abschätzbare Potentiale beinhaltet, eine enorme Menge an positiver Energie freisetzen und Ihr Unternehmen zu ganz neuen Leistungen treiben kann.

Nutzen Sie frühzeitig diese einmalige Chance und bringen Sie gemeinsam mit uns Ihr Unternehmen auf den richtigen Weg, indem Sie die Digitale Transformation der Organisation in Ihrem Unternehmen gezielt und nachhaltig voranbringen und sich so auf den Weg zum Digital Champion begeben! Unsere erfahrenen Consultants begleiten Sie gern in jeder Phase mit unserem Know-How und unserer gut 20-jährigen Erfahrung bei diesem spannenden Prozess!

Zielgruppen

Unsere Beratung zur Digitalen Transformation der Organisation
richtet sich vor allem an folgende Menschen:

Strateg*innen

Sie überlegen, wie Sie Ihr Unternehmen v.a. in Bezug auf die Organisation optimal für die Digitale Transformation aufstellen?

Möglichmacher*innen

Sie wissen, dass die Herausforderungen der Zukunft erhebliche Änderungen im Bereich der Organisation fordern und suchen nach einer Möglichkeit, die Digitale Transformation der Organisation in Ihrem Unternehmen vorausschauend und nachhaltig voranzubringen?

Orientierer*innen

Sie möchten sich einen fundierten Überblick und Orientierung verschaffen, an welchen Stellschrauben Sie drehen und welche Werkzeuge Sie einsetzen können, um die Digitale Transformation der Organisation Ihres Unternehmens möglichst erfolgreich anzustoßen und/oder fortzuführen?

Entscheider*innen

Sie suchen einen zuverlässigen Sparringspartner, der gemeinsam mit Ihnen erarbeitet, welche Werte am besten geeignet sind, um Ihre Organisation im gelebten Alltag fit für die Digitale Transformation aufzustellen?

Referenzen

Einblick in unsere Projekte

Lesen Sie hier von zufriedenen Kunden, die von unseren Projekten in Bezug auf die Digitale Transformation der Organisation profitiert haben:

Autorisierung

Seit 2015 sind wir vom Bundeswirtschaftsministerium im Rahmen eines Pilotprojekts in NRW zu go-digital, das mittlerweile bundesweit ausgerollt wurde, dazu autorisiert, geförderte Projekte in den beiden Bereichen digitale Geschäftsprozesse und iT-Sicherheit durchzuführen.

Verwandte Leistungen

Sie haben Interesse an unseren Beratungsleistungen zum Thema Digitale Transformation der Organisation? Dann könnten folgende Themen auch von Interesse für Sie sein:

Audit 'Digital Readiness'

Strategieberatung

Sie wissen um den strategischen Stellenwert, den die Digitale Transformation im Unternehmensumfeld hat und möchten durch die Gestaltung der Digitalen Transformation der Organisation Ihr Unternehmen auf diese neuen Herausforderungen optimal vorbereiten. Sie sind sich aber noch nicht sicher, wo genau Ihr Unternehmen derzeit in Bezug auf das Thema Digitale Transformation steht?

Dann ist unser strategisches Audit Digital Readiness die ideale Leistung für Sie:

Im Rahmen unseres R.iT-Audits Digital Readiness erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen einen individuellen und priorisierten Maßnahmenkatalog auf Basis des Status Quo Ihres Unternehmens in Bezug auf Ihren Digitalen Reifegrad: Als Ergebnis aus diesem Audit wissen Sie, was Sie auf einer Meta-Ebene warum und wann tun sollten, um Ihr Unternehmen ganzheitlich erfolgreich für die Digitale Transformation aufzustellen. Zukunftsfähigkeit sowie nachhaltige Wirkung und Handlungsfähigkeit stehen bei uns an erster Stelle. Werden Sie zum Digital Champion! Sicher, flexibel & vorausschauend.

Digitalisierungsstrategie

Strategieberatung

Wie oben ausgeführt gibt es drei Ebenen, auf denen die Transformation zum Digitalen Unternehmen angestoßen und durchgeführt werden muss: Die Strategie, die Organisation und die (Informations-)Technologie.

Während unsere Beratungsleistungen zur Digitalen Transformation der Organisation die zweite Ebene abdecken, geht es bei der Definition der Digitalisierungsstrategie um die Themen, die aus strategischer Sicht relevant sind. Oft ist dies die Basis für weitere Planungen und Entscheidungen, wenn Unternehmen sich optimal für die Digitale Transformation positionieren möchten.

Agile Führung von Unternehmen

Strategieberatung

Um die Digitale Transformation der Organisation erfolgreich in die Praxis umsetzen zu können, sind passende Führungs- und Steuerungsinstrumente für optimale Prozesse und optimale Ergebnisse ein wichtiges Hilfsmittel:

In unserer Strategieberatung zum Thema 'Agile Unternehmensführung und -steuerung' klären wir im gemeinsamen Diskurs mit Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen in Bezug auf Führungs- und Steuerungsmethoden schrittweise so aufstellen können, dass Sie optimal für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet sind. Wir sprechen über moderne Führungs- und Steuerungsmethodiken wie OKRs, die Relevanz von Themen wie Agilität, Flexibilität, exponentiellem Denken und Handeln sowie Geschwindigkeit und zeigen Ihnen auf, welche Konsequenzen sich daraus für die Steuerung Ihres Unternehmens ergeben. Ausnahmslos exzellente agile Arbeit versetzt Berge und bringt Sie ganz nach vorne.

Digital Mindset

Organisationsberatung

Drucker hat es auf den Punkt gebracht: Culture eats Strategy for breakfast. Damit die Ziele und Maßnahmen, die Sie im Rahmen der Digitalen Transformation der Organisation erarbeitet haben, erfolgreich in der Praxis gelebt werden, bedarf es einer passenden Kultur und passender Werte.

In unserer Organisationsberatung zum Thema 'Digitales Mindset' klären wir gemeinsam mit Ihnen, welche Werte im Zeitalter der Digitalen Transformation von hoher Relevanz sind und was Sie tun können, um Mindsets und Strukturen Ihrer bestehenden Kultur so anzupassen, dass Ihr Unternehmen für die sich aus der Digitalen Transformation ergebenden Herausforderungen optimal aufgestellt ist.

externer Chief Digital Office (CDO)

Strategieumsetzung begleiten

Auch wenn Sie Ihre eigene Digitalisierungsstrategie definiert haben und die Ziele für die Digitale Transformation der Organisation stehen: Um die PS in diesem herausfordernden Change Projekt auf die Straße zu bringen, sichern Sie sich durch zielgerichtete Unterstützung eines externen CDOs wertvolle Zeitvorteile:

Unsere erfahrenen Senior Consultants stehen Ihnen zeitlich auf sechs Monate befristet als Beschleuniger – sozusagen als Digitalisierungs-Katalysator – zur Verfügung: In enger Abstimmung mit Ihnen koordinieren Sie vor Ort in Ihrem Unternehmen diesen Change-Prozess, stehen Ihnen, Ihren Führungskräften und natürlich auch Ihren Mitarbeiter*innen als direkter Ansprechpartner in der Rolle des Chief Digital Officer (CDO) mit ihrer Erfahrung und ihrem Wissen in jeder Phase zur Verfügung und sorgen so dafür, dass Ihr Wandel zum Digitalen Unternehmen effizient, schnell und zielgerichtet gelingt. Gerade bei den knappen Ressourcen in mittelständischen Unternehmen ist diese Unterstützerrolle eine extrem wertvolle Ergänzung, um den Wandel sorgen- und störungsfrei zu gestalten!

Optimierung von Geschäftsprozessen / xRM

Geschäftsprozesse digitalisieren

Wie oben dargelegt, sind passende Geschäftsprozesse ein wichtiger Baustein, um die Digitale Transformation der Organisation nachhaltig zu unterstützen. Hier helfen Ihnen die Möglichkeiten moderner Informationstechnologie weiter:

Durch die iT-gestützte Optimierung und (Teil-)Automatisierung Ihrer Geschäftsprozesse lassen sich wertvolle Ressourcen einsparen, Fehler und Redundanzen vermeiden, Geschwindigkeitsvorteile erzielen und Informationen mitarbeiterunabhängig vor- und bereithalten.

Ansprechpartner

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre digitale Transformation gestalten.

Als Ihr Ansprechpartner für die Digitale Transformation der Organisation stehe ich Ihnen gerne für Ihre Rückfragen zur Verfügung.

Tobias Rademann

Geschäftsführer