R.iT unter den TOP 10 bei "Great Place to Work"

Nicht nur in einer, nein, gleich in drei Kategorien wird das Unternehmen mit der Bezeichnung „Great Place to Work ausgezeichnet. Darauf sind wir mächtig stolz!

R.iT wurde als „Great Place to Work - Kleiner Mittelstand Deutschland“ ausgezeichnet, außerdem als „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber NRW“ und weil alle guten Dinge bekanntermaßen drei sind, wird R.iT nun auch noch in der Sparte „Great Place to Work – Arbeitgeber Informations- und Kommunikationstechnik“ ausgezeichnet. In all diesen Bereichen gehören wir zu den BESTEN mittelständischen Arbeitgebern NRWs bzw. des gesamtdeutschen Mittelstands. Je nach Kategorie haben bis zu 282 Unternehmen teilgenommen, R.iT befindet sich dabei in zwei Kategorien unter den besten 10, in einer unter den besten 15 Unternehmen. 

 

Aber was macht uns zu einem „Great Place to Work“?

Die agile Arbeitsweise und innovativen Ideen wären nichts ohne das eigentliche Herzstück des Unternehmens: die Mitarbeiter. Zurzeit sind wir 22 kluge und kreative Köpfe, die in den Bereichen Consulting, Infrastrukturmanagement, Entwicklung, Vertrieb und Marketing sowie im Back Office beschäftigt sind. Gearbeitet wird entsprechend der Leitlinien des Unternehmens, darunter auch Vision und Mission, die an anderer Stelle in einem Beitrag vorgestellt werden (hier geht's zur Vision). Diese Leitlinien und der interpersonale Austausch hier im Unternehmen formen schließlich das, wofür wir nun anhand von Mitarbeiterbefragungen und eines Kulturaudits ausgezeichnet wurden – Unsere Unternehmenskultur. „Ich bin extrem stolz auf meine Mitarbeiter, vor allem aber auf das offene und konstruktive Miteinander hier bei R.iT. Nicht nur, dass wir gemeinsam im tagtäglichen Geschäft eine außergewöhnliche und exzellente Leistung für unsere Kunden erbringen, darüber hinaus haben wir es geschafft, eine gemeinschaftliche Unternehmenskultur zu etablieren, die von jeder/jedem einzelnen persönlich gestaltet und gelebt wird.“, sagt Geschäftsführer Tobias Rademann. 

Aufgrund der derzeitigen Corona-Krise konnten wir die geplante Unternehmensreise nach München zur Preisverleihung leider nicht antreten. Die Veranstaltung ist dennoch nicht ausgefallen, stattdessen haben wir online zugesehen und hoffen nun auf den baldigen Versand des Glaspokals, den wir selbstverständlich gut sichtbar im Eingangsbereich positionieren werden. ;-)

Und wie geht es weiter? „Vision, Mission und Werte waren der Anfang und GP2W die Bestätigung, dass dies der richtige Weg ist. Wir werden uns darauf jedoch keineswegs ausruhen, sondern sind schon dabei, diese außerordentlichen Erfolge konsequent weiter auszubauen. Im Lauf dieses Jahres werden wir noch weitere Projekte und Maßnahmen umsetzen, die uns bei R.iT nochmal ein Stück näher zusammenbringen, was uns natürlich auch sehr attraktiv für neue Mitarbeitende macht.“

Wir sind gespannt, was uns entlang dieses Weges noch erwartet!

 

 

Die Auszeichnungen nochmals im Überblick:

GP2W Kleiner Mittelstand – Platz 11

GP2W Beste Arbeitgeber NRW (10 - 49) – Platz 6

GP2W ITK (10 - 49) – Platz 8

Beitrag teilen: