R.iT Komm Modul – individuelles Arbeiten mit Berichten

Wir möchten Ihnen mit dem Komm Modul eine unserer Entwicklungen vorstellen. Es entstand innerhalb eines Kundenprojekts individuell für unseren Kunden mit dem Zweck Angebotstexte schnell generieren zu können und sie mit Visitenkarten individuell signieren zu können.

Es handelt sich dabei um ein individuelles User Interface, welches über einen eigenen Ribbon Button aufgerufen werden kann, und dient zur Unterstützung bei der Arbeit mit Berichten durch seine individuell an individuelle Datenstrukturen anpassbare und ins Formular eingebettete Oberfläche.

Was kann das Komm Modul?

  • Rendern von Berichten
  • Unterstützung von verschiedenen Formaten (Word, PDF, Excel, HTML)
  • Auslesen und Nutzen der Berichtsparameter sowie viele erweiterte Anpassungsmöglichkeiten, die mit dem Report Builder schwer umzusetzen sind
  • Individuelle Signatur durch die Auswahlmöglichkeit selber erstellter Visitenkarten
  • Schnelles Herunterladen des fertigen Berichts im gewünschten Format
  • Automatisches Versenden von Berichten per Mail via Exchange Web Services. Es ist möglich den Bericht als Anhang oder als Mailtext zu versenden.

 

Die Berichtsauswahl erfolgt über eine dynamisch aufgebaute Pickliste. Hier werden alle möglichen Berichte aufgelistet. Je nach Bericht ist die Oberfläche den Kundenwünschen entsprechend angepasst. Werden zum Beispiel keine Visitenkarten für eine Berichtsgruppe benötigt, werden sie nicht angezeigt. So können alle benötigten Daten und Informationen individuell an den Bericht und das gewünschte Ergebnis angepasst werden und man hat ein optimales und schnelle Arbeitsergebnis.

Beitrag teilen: