Besuch auf der BASTA! Spring 2019

Zum zweiten Mal in Folge haben wir die BASTA! Spring, die führende .NET Entwickler Messe in Europa, besucht.
Über mehrere Tagen konnten wir uns spannende Einblicke in die Neuentwicklungen der .NET, JavaScript und Cloud-Welt verschaffen.
Obwohl wir selber noch die Inhalte aufarbeiten gibt es hier einen Auszug der Workshops, an denen wir teilgenommen haben:

- Agiles Requirements Engineering – so funktioniert’s

- Was gibt es Neues in der Web Application Security?

- WebAssembly: nativer Code im Browser – C++ goes Web

- Progressive Enhancement im Web: PWA-Grundlagen

- JavaScript Testing leicht gemacht am Beispiel von Angular

- React und Co.

- Web-Apps und APIs in Azure: Was gibt es Neues in Azure App Service?

- Codewiederverwendung in Xamarin-Apps maximieren

- Intelligente Erfassung und Verarbeitung von Telemetriedaten mit Application Insights (in der Azure Cloud)

Wie letztes Jahr waren wir erstaunt, wie viel Input wir mitnehmen konnten und freuen uns, das ein oder andere Thema bald selbst in der Praxis anzugehen.

Beitrag teilen: